Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

  • Operative Zahnentfernung
  • Operative Weisheitszahnentfernung
  • Freilegung oder Entfernung retinierter Zähne
  • Implantologie
  • Digitale Volumentomographie (DVT) – navigierte Implantation
  • Präimplantologische Knochenaufbauten (Knochenblocktransplantation, Sinuslift intern und extern, crest split, …)
  • Zahntransplantation
  • Behandlung von Kieferzysten
  • Behandlung von Abszessen
  • Wurzelspitzenresektion
  • Verschluss einer offenen Kieferhöhle
  • Weichgewebschirurgie: Entfernung kleiner Geschwulste (z.B. Fibrome, …), Schlotterkamm, Vestibulumplastik, Verbreiterung der keratinisierten Schleimhaut, …
  • Behandlung von Zahntraumen
  • Plastische Lippen-, Wangen- und Zungenbändchenoperation
  • Diagnostik und Betreuung bei Veränderungen und Erkrankungen der Mundschleimhaut
  • Betreuung von Patientinnen und Patienten mit Osteonekrosen der Kiefer (z. B. durch Bisphosphonate oder Denosumab (XGEVA® / Prolia®))
  • Komplexe chirurgische Eingriffe oder chirurgische Eingriffe bei Kindern (z. B. Entfernung überzähliger Zähne, Freilegung nicht durchbrechender Zähne, etc.) können durch Dr. Dr. Christoph Steiner, MSc an der Universitätsklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Salzburg in Narkose durchgeführt werden.